Die CAMERATA ZÜRICH wurde 1957 vom Schweizer Dirigenten Räto Tschupp gegründet. Mit über hundert Ur- und Erstaufführungen spielt sie eine wichtige Rolle für das zeitgenössische Musikschaffen der Schweiz. Neben zeitgenössischer Musik bilden selten gespielte, oft auch wiederentdeckte Werke der Klassik und Romantik den Schwerpunkt des Orchesterrepertoires. 

Tickets


Mitgliedschaft


Werden Sie Mitglied des Vereins Gesellschaft Camerata Zürich und unterstützen Sie das Orchester ideell und finanziell.


Saison 2016/17